Hochtemperaturöfen

High Temperature Furnaces SILCARB Untenbefüllung Hochtemperaturofen (1700° C)
High Temperature Furnaces Bangalore Frontbeladung (1450° C)

Silcarb produziert Ofen bis zu einer Temperatur von 1700 ° C und spezialisierte Graphitöfen bis 2200 ° C

Silcarb hat eine Anzahl dieser Öfen in Betrieb auf der ganzen Welt. Silcarb verwendet seine eigene hohe Dichte reaktive Silicon Carbid Heizungselemente (die in dem Werk in Bangalore hergestellt werden) für diese Hochtemperaturöfen.

Diese Öfen sind vollständig automatisiert und laufen auf SCADA-Systemen mit SPS-Steuerungen, die das gesamte System kontrollieren. Hohe Temperaturgenauigkeiten mit langer Lebensdauer des Heizelements und feuerfeste Leben sind ein Merkmal dieser Öfen.